title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

Eventkalender

Alle anzeigen ...

Melges24
Willkommen bei der Deutschen Melges24 KV PDF Drucken E-Mail

Willkommen auf der Homepage der deutschen Melges24-Klassenvereinigung!

 

Auf der Website solltest Du alle Informationen zu Boot und der Klassenvereinigung und finden. Falls Fragen offen bleiben, sind wir gerne persönlich für Dich da - eine E-Mail genügt und wir helfen kurzfristig weiter. Versprochen!

 
Bericht Training Brombachsee PDF Drucken E-Mail

Die erste Segelsportveranstaltung konnte der 1. Weißenburger Segelsportclub (1.WSC) am Wochenende mit großem Erfolg durchführen. Sieben Boote der Bootsklasse Melges 24 mit rund 30 Seglern , davon zwei auswärtige Boote nahmen an der der Veranstaltung teil.
Am Samstag bei Wind und Regen mit Windstärken von 2-5 Beaufort und am Sonntag mit immerhin noch 1-3 Beaufort Windstärken konnten alle Manöver ausreichend geübt werden. Die zwei Brüder Bernhard und Michael Karl führten sehr professionell durch das Training. Neben Startübungen und Übungen von Halsen und Wenden wurde auch das Angleichen der Geschwindigkeit am Gegner geübt. Abschließend gab es kleine Kurzregatten, um das gelernte gleich umzusetzen. Am Ende jeden Tages gab es nach einer Stärkung aus der Küche die Videoanalyse. Hier zeigten die Trainer den einzelnen Crews kleinere Fehler auf und wo noch Verbesserungspotential vorhanden ist.

 

Abschließend kann man festhalten, dass die Veranstaltung wieder einmal großen Zuspruch gefunden hat und im nächsten Jahr erneut durchgeführt werden soll.

 

Für die alljährliche Getränkeunterstützung durch die Brauerei Gutmann möchte sich der 1.WSC auf diesem Weg recht herzlich bedanken.

 

Marius Fuchs
Sportwart 1.WSC

 
MAIOR 2016 PDF Drucken E-Mail

Hallo Melges-Segler,
in zwei Wochen startet mit der Maior in Kiel das erste Event der Regattasaison 2016. Auf der Meldeliste stehen aktuell schon 7 Melges24.

 

Im Interesse der Veranstalter werden alle Teilnehmer darum gebeten, bei den auf der Meldeliste noch fehlenden Boote ein wenig die Werbetrommel für die Veranstaltung zu rühren.

 

Meldeliste: LINK

 

 
Pressebericht ESS-Event 1 Portoroz PDF Drucken E-Mail

Pressebericht ESS-Event 1 Portoroz - Quelle: Seglerzeitung 04-2016

 

 
Bericht Saisonauftakt Eurocup Portoroz PDF Drucken E-Mail

Auftakt der European Series in Portoroz/ Slowenien

Es war einfach nur gut! Wir hatten an den zwei Trainingstagen perfekte Bedingungen nachdem wir von den Organisatoren sehr zuvorkommend empfangen wurden. Wind von 12 bis 18 Knoten, Wellen und Sonne und endlich wieder auf dem Boot.


Die Teilnahme an der Clinic von Christopher Rast hat viel Spaß und weitere Erkenntnisse gebracht. Chris hat sich für das Debriefing viel Zeit genommen und anhand von Videoanalysen Taktik und Technik sehr gut dargestellt.
Die Marina und die dortigen Facilities waren prima und man merkte, das die Melges 24 ein willkommener Gast ist. Die Internationale Klassenvereinigung (IMCA) hat ihre Administratorin Piret Salmistu entsandt, so dass eine reibungslose Organisation zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen hat.
Am ersten Renntag lies uns leider der Wind in Stich, denn das einzige gestartete Rennen musste abgeschossen werden. Danach gab es Pasta und Bier am Steg - guter Trost.


Die Flotte mit erfreulichen 26 Teilnehmern aus 13 Nationen ist am zweiten Tag vier und am dritten Tag zwei Rennen über jeweils ca 50 - 60 Minuten gesegelt. Die Wettfahrten waren sehr eng und man schenkte sich nichts - aber das wollen wir ja so. Aufgefallen uns dennoch die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft untereinander. Es macht einfach Spaß sich mit so vielen guten Seglern zu matchen.
Und noch ein Wort zum Material: Ein Vorteil unserer Klasse ist, dass man nicht nur mit neuen Segeln oder Boot gute Ergebnisse segeln kann - der Trimm und die Technik müssen schnell sein, aber man kann wohl nur in dieser Klasse mit einem im guten Verhältnis stehenden Aufwand in so schönen Revieren gegen die Besten der Welt mit dem funktionalsten Sportboot segeln!

Bericht auf www.melges.com: HIER

white room
GER 677

 

Ergebnisse

 

Bild

 

Übersicht Regattaberichte

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 14